“Das ist schon ein ganz netter Haufen, aber nen Knall haben die alle, ne.“
Nadine – ThumbnailNadine

Nadine Hernandez

Human Resources

Nadine fragt sogar, wie es einem geht, wenn es gerade um sie geht. Nicht als Vorlage für ein „Danke gut!“, sondern für die Wahrheit. Mit der sanften Stimme einer Yogalehrerin und der Menschenkenntnis von drei Profilern findet sie für alles und jeden eine Lösung. Nebenbei optimiert sie unsere Prozesse und unsere Laune, zum Beispiel mit Bergen von Eis aus ihrem Lieblingsladen. Nadine denkt nicht nur mit, sondern vor allem immer an andere. Darum kamen ihre Freunde aus dem Nicken gar nicht mehr raus, als sie sich entschieden hat, aus der Mediengestaltung in die Personalabteilung zu wechseln. Bei ihrem Wechsel zu uns haben wir auch sofort genickt. Ehrlich gesagt keine Ahnung, wie wir Nadine ohne Nadine gefunden haben. Aber jetzt ist sie ja da – zum Glück.

Daniel – ThumbnailDaniel

Daniel Patterson

Creative Director/Art

Während Ausbildung und Studium hielt es Daniel nie lange an einem Ort: Hannover, Celle, Goslar, Celle, Lüneburg, Hamburg, England, Hamburg. Hui. Hier wurde er dann für ein paar Jahre sesshaft. Allerdings nicht zum Runterkommen, sondern zum Hocharbeiten und Kreativpreise gewinnen bis zum CD. Wenn Daniel nicht bei uns am Rechner sitzt, ist er immer noch ständig unterwegs. Ziemlich schnell auf seiner KTM, oder ein bisschen langsamer in der kanadischen Wildnis. Da ist er dann richtig entspannt und sein Puls geht runter auf 200.

Michi – ThumbnailMichi

Michael Lautner

Creative Lunatic/Text

Michael ist unser Quotenösterreicher. Mit einem gefühlten Ruhepuls von 35 bringt ihn so leicht nichts aus dem Konzept – und das, obwohl er den ganzen Tag von Piefkes umgeben ist. Es gibt nur zwei Dinge, die den Lautner Michi auf Drehzahl bringen. 1. Jemand, der Ryan Gosling nicht mag. 2. Die steilen Berge in seiner Heimat. Wenn der leidenschaftliche Radler beim Biken ins Schwitzen kommt, riechen seine Beine nach Essig – sagt er. „Macht nix!“, denkt er dann, „sauer macht lustig!“ Go, Michi, go!

Nene – ThumbnailNene

Verena „Nene“ Zirngibl

Werksstudentin/Art

Seit ihre kleine Schwester „sprechen“ kann, heißt Verena nur noch Nene. Für Nene beginnt ein guter Tag mit einer Kiwi Gold. Oder mit Gold beim ADC, da hat sie nämlich mit ihrer Semesterarbeit den Junior Grand Prix geholt. Angefangen hat Nene bei uns als 360°-Praktikantin, deren Neugierde sie sogar einen Tag lang in die Beratung getrieben hat. Heute sind wir froh, dass das nicht ihr Ding war. Denn Nenes wahre Berufung ist Kreativität. Darum legt sie auch gerne ihre Blumensträuße auf den Scanner und macht daraus Kunstwerke für die Ewigkeit. Aber nur so lange, bis ihr Kreativzentrum im Kopf wieder neue wilde Knospen treibt.

Basti – ThumbnailBasti

Sebastian Weber

Creative Director/Text

Wäre Sebastian ein Bösewicht im Marvel-Universum, dann wäre er „Mr. Gadget”. Das liegt daran, dass er regelmäßig mit neuem Spielzeug beliefert wird. So wie das Elektro-Skateboard, mit dem er in die Agentur rollt. Außerdem hat er ein aufblasbares Paddeltretboot für die Alster, ein E-Mountainbike für sein kaputtes Knie und garantiert mehr als eine Konsole im Wohnzimmer. Sein Lieblingstool ist allerdings die Tastatur seines Laptops. Damit schreibt er Texte, die Kreativpreise und Herzen gewinnen. Und natürlich bestellt er damit auch neues Spielzeug.

Franzi – ThumbnailFranzi

Franziska Sonntag

Senior Account Manager

Mit Franziska ist jeder Tag wie Sonntag: Alle haben gute Laune und eigentlich hat man den ganzen Tag frei. Denn Franziska kümmert sich um alles. Das Handwerkszeug dazu hat sie sich an der Berufsakademie Hamburg mit einem Abschluss in Betriebswirtschaft besorgt und anschließend bei den feinsten klassischen und digitalen Agenturen der Stadt perfektioniert. Briefings, Timings, Prozesse, Kosten, die besten Franzbrötchen der Stadt – Franziska denkt dran. Klingt langweilig? Dann müsstet ihr erleben, wie Franzi für gute Kreation kämpft. Da ist die sonntägliche Ruhe dahin. Da weicht die norddeutsche Gelassenheit einem Sturm über der Tiefebene. Aber nur kurz.

Jens – ThumbnailJens

Jens

Founder, Chief Creative Lunatic/Concept

Jens hat einen Abschluss im deutschen und französischen Recht gemacht, war Sänger in London, hat in Daily Soaps mitgespielt, hatte Foto-Ausstellungen in Frankfurt und London, nur um dann in die Werbung zu gehen. Jens hat noch bei Springer & Jacoby gelernt, wie Kreation geht, war dann Creative Partner bei kempertrautmann (heute „thjnk“) danach Executive Creative Director bei Kolle Rebbe und schließlich verrückt genug, eine neue Agentur zu gründen. Dabei hätte wirklich was aus ihm werden können.

Matze – ThumbnailMatze

Matthias Erb

Founder, Chief Creative Lunatic/Digital

Matthias hat Hunderte von Kreativpreisen gewonnen, circa 2000 Jahre Erfahrung in den besten deutschen Kreativagenturen gesammelt, das Stadtportal Sunremo erfunden und 2015 Wynken Blynken & Nod gegründet. Matthias macht einfach. Er stülpt sich die Kopfhörer über das splissfreie Lockenmeer, lässt ein bisschen Feenstaub durch seinen Mac wehen und: FERTIG. Wenn andere noch darüber sprechen, wie verdammt gut die Lösung werden muss, hat er sie schon. Möglich macht es sein unerschütterlicher Optimismus. Den braucht er auch privat: Er fährt einen VW T3 von 1988.

Muff3 – ThumbnailMuff3

Muhamed „Muff“ Braimi

Creative Lunatic/Art

Die erste große Reise hat Muff schon gemacht, bevor er geboren wurde. Im Bauch seiner Mutter ging es aus dem Jugoslawienkrieg direkt nach Wilhelmsburg. Danke Mama! Ohne sie wäre der größte Nintendo-Fan aller Zeiten wohl nicht bei uns gelandet. Beim Online-Zocken hat Muff nicht nur fremde Welten entdeckt, sondern auch seine Freundin aus Schweden. Nächstes Level: Konsole aus, Koffer packen. Seinen Spitznamen hat Muff ganz analog aus dem echten Leben, inspiriert vom europäischen Mufflon-Widder. Lange Geschichte. Die erzählt er dir auf der nächsten langen Reise, oder in seinem nächsten Kurzfilm. Und bitte!
Andrea – ThumbnailAndrea

Andrea Rahmeyer

Office Management

Normalerweise sind Schatten schwarz. Bei Andrea ist er weiß, heißt Momo und weicht erst an der Klotür von ihrer Seite. Aber Andrea hält nicht nur ihren Hund auf Trab, sondern den ganzen Laden. Sie erinnert, zimmert, telefoniert, dekoriert, plant, umarmt und bringt nicht nur beim Thema Mülltrennung Licht ins Dunkel. Kein Problem, wenn man immer ein Strahlen im Gesicht hat. Das vergeht ihr nur, wenn Handwerker ihren Job nicht so gut machen wie Andrea ihren eigenen. In dem Fall kann sie gestandenen Männern ganz schön Beine machen. Mit Andrea läuft eben alles.

Lara T – ThumbnailLara T

Lara Timm

Teamleitung Beratung

Lara macht ihren Job so gerne, dass sie nicht mal ein gebrochenes Knie davon abhält. Ja, sogar Knochen sind einfacher zu brechen als ihr Wille. Dem Knie geht’s zum Glück wieder gut. Und uns? Noch besser, seit Lara da ist. Zum einen, weil ihr Humor schneller schießt, als man „Meetingkultur“ sagen kann (ihr Lieblingswort). Zum anderen, weil eine Situation, die Lara aus der Ruhe bringt, erst noch erfunden werden muss. Kein Wunder, immerhin hat sie zwölf Jahre lang in den besten Agenturen für Kunden und Ideen gekämpft. Nach einem verdienten Sieg entspannt sie sich bei Pommes und einem Glas Crémant. Passt schon, für wirklich gute Ideen haben wir ja noch die Kreation.

Selina – ThumbnailSelina

Selina Sterzl

Werksstudentin/Art

Selina mag keine Pizza. Nein, wir wussten auch nicht, dass das geht. Aber okay, mehr Pizza für uns. Von der Arbeit lässt sie den anderen dafür nicht so viel übrig, denn Selina liebt Struktur. Wenn sie nicht gerade ein Shooting vorbereitet oder Designlösungen findet, lebt sie ihre Leidenschaft für Styleguides aus. Die gestaltet sie so wasserdicht wie einen Friesennerz. Obwohl sie aus Bayern kommt. Genauso gewissenhaft ist sie im Fitnessstudio, oder wenn sich eine Fledermaus in ihr Abflussrohr verirrt. Selina geht alles mit Logik, Präzision und Herz an. Darum hat die Fledermaus es auch lebend aus dem Rohr geschafft. Falls wir uns auch mal verirren, wissen wir schon genau, wen wir rufen.

Das einzige, was uns noch fehlt, bist du.
Komm doch mal vorbei, ist lustig hier!

Wir suchen:
Senior Copywriter oder Konzepter/-in
Senior Art Director
Officemanager/in und Buchhalter/in und Empfangsdame/-herr in einer/einem
Praktikant/in Text