moebel.de

Deutschlands größtes Einrichtungsportal bat uns: „Macht uns einen neuen Markenauftritt, der eine Nähe zu den Kunden herstellt, unverwechselbar ist, Traffic auf die moebel.de Seite bringt, skalierbar ist, kurzfristig Produktthemen aufgreifen kann, eine große Reichweite schafft und trotzdem Spaß macht.“ Na gut.

Los gings mit einem Claim, der so demokratisch ist, wie das Angebot von moebel.de (mit „oe“, bitte):

Mehrere Spots wurden über einen Werbeblock verteilt. So gabs mehr Moebel, mehr Zielgruppen und mehr Pointen zu sehen. Und mehr Impact hats auch gebracht.